Weiter zum Inhalt

Du sollst kein anderes ntfs neben ntfs-3g haben…

Heute gibt es mal wieder einen kleinen Tipp für alle, die mit Debian auf NTFS Partitionen zugreifen wollen oder müssen.

Ich bin mal wieder verzweifelt. Unter Debian ist der richtige Lese- und Schreibzugriff auf NTFS Partitionen mittels ntfs-3g (bzw. jetzt ntfsmount) schnell installiert, wie mein letzter Artikel kurz zusammen fasst. Das reine Vorhandensein des Moduls ntfs-3g ist allerdings noch kein schlagendes Argument für Debian, dieses auch standardmäßig beim Einhängen von NTFS Partitionen zu nutzen.

Aber Linux wäre nicht Linux, wenn es dafür nicht auch einen einfachen Lösungsweg gäbe. Das Zauberwort heißt „external helper“ und wird nur am Rande der mount manpage erwähnt. Das dahinter stehende Prinzip ist jedoch denkbar einfach. Wenn unter /sbin ein Programm mit dem Namensschema mount. existiert, wird dieses kurzerhand von mount genutzt.

Nun, mit dem Installieren von ntfs-3g wurde schon ein /sbin/mount.ntfs-3g angelegt. Allerdings gibt es ja den Partitionstyp ntfs-3g nicht womit dieser Helper nur genutzt wird, wenn beim Einhängen via -t ntfs-3g explizit der „Typ“ auf ntfs-3g gesetzt wird. Wir brauchen aber etwas, was bei „ntfs“ genutzt wird. Also erstellen wir doch einfach einen Symlink auf den schon bestehenden external helper:

ln -s /sbin/mount.ntfs-3g /sbin/mount.ntfs

Und siehe da, jetzt wird per default ntfs-3g genutzt!

{ 1 } Trackback

  1. Zockertown: Nerten News | 8. Januar 2010 um 15:01 | Permalink

    USB-Harddisk mit NTFS wird falsch eingebunden…

    Seit einiger Zeit hat sich bei mir das verhalten bei NTFS formatierten USB Festplatten verändert. Unter Lenny gab es damit keine Probleme, es scheint sich durch Squeeze ein Fehler eingeschlichen zu haben.Die Festplatten werden fälschlicherweise mit dem…

Kommentar verfassen

Dein E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close